Samstag, 15. April, 2023, 20:00 Uhr , Scenario Halle
media-1
media-2

Andy's Echo

organisch_elektronisch

Andy’s Echo produziert und spielt elektronische Musik mit Live-Gitarre, Gesang und Synthesizern. Der Hamburger Multi-Instrumentalist, Sänger und Live-Act kultiviert einen einzigartigen Sound, der hochenergetische elektronische Beats, wuchtige Gitarren-Licks, Songwriting, verträumten Gesang und trippiges Sounddesign vereint. Dies läuft auf genreübergreifende und außergewöhnlich tanzbare Musik hinaus, die von technoid bis melancholisch mit psychedelischen Anklängen reicht. Innerhalb der ersten zwei Jahre seiner Live-Tätigkeit spielte Andy’s Echo bereits Shows bei Übel & Gefährlich, Ritter Butzke, Mensch Meier, Dockville Festival, 3000º Festival, Reeperbahn Festival, in der Schweiz, in Südafrika, in ganz Deutschland und im Virtual Brennender Mann. Im Mai 2020 hatte Andy’s Echo seine Debüt-EP „Thrill Me“ auf 3000º/Acker Records und wird 2022 neue Musik auf Katermukke, Stil vor Talent und 3000º Records veröffentlichen.

VVK: Normalpreis: 13,80€ | Schüler:innen/Student:innen: 7,20€ | Soli-Ticket: 18,20€

AK: Normalpreis: 15,00 € | Schüler:innen/Student:innen: 8,00€ | Soli-Ticket: 20,00€

 

Gefördert im Impulsprogramm „Kultur trotz Corona“ des Ministeriums für Wissenschaft, Forschung und Kunst Baden-Württemberg.